REHASAN-REHA-Barometer – Wadenwickel, Zwiebelsäckchen, Quark auf Sonnenbrand und Co. Greifen Sie zu alten Hausmitteln?

Schon Großmutti sagte: „Trink heiße Milch mit Honig, wenn der Hals kratzt.“ Insbesondere in Bezug auf die Linderung von Symptomen, wie etwa Erkältungserscheinungen oder Grippe, haben sich Hausmittel bewährt. Auch wenn sich die Krankheitsbeschwerden durch Hausmittel nicht heilen lassen, so lindern sie zumindest die Beschwerden und tragen zu einem besseren Wohlbefinden bei. Die Mehrheit unserer Patientinnen greift ebenfalls zu Hausmitteln, um bestimmte Erkrankungen auf natürliche Weise zu lindern.

Dennoch gilt: Hausmittel haben ihre Grenzen. Wenn die Beschwerden über einen längeren Zeitraum bestehen und nicht besser werden, dann sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen. 

REHASAN-REHA-Barometer

AOK-Nordseeklinik Amrum

AOK-Klinik Rügen

Ostseeklinik Zingst

Ostseeklinik Grömitz

Fachklinik Schwaben

Fachklinik Weserland

Ostseeklinik Prerow