REHASAN-REHA-Barometer – Ein Bad in der Sonne kann wahre Wunder wirken –  wenn Sie sich ausreichend schützen. Greifen Sie zu regelmäßigen Sonnenschutzfaktoren? 

Der Sommer ist vorbei und ab jetzt können wir die Sonne ungeschützt genießen? Keinesfalls! Denn auch die Herbstsonne kann intensiv sein. Noch dazu sorgt nicht allein die Sonne dafür, dass die Haut in Mitleidenschaft gezogen wird. Vielmehr wird die Haut in der goldenen Jahreszeit durch Kälte zusätzlich strapaziert. Daher sollten Sie auch im Herbst immer auf einen ausreichenden UV-Schutz achten.

Bei allen Vorsichtsmaßnahmen gilt aber dennoch: die Herbstsonne kann für den Körper auch sehr gesund sein. Durch die UV-Strahlen wird die Vitamin-D-Bildung im Körper angeregt und das ist wichtig für die Knochenbildung, ein starkes Immunsystem und die Psyche. Es löst Glücksgefühle aus und kann Stress abbauen. Fühlen Sie sich dennoch körperlich ausgelaugt und leiden unter Druck, dann können Sie ihre Batterie in einer unserer Kurmaßnahmen neu aufladen. Klicken Sie gleich hier um sich über das Angebot in unseren Kliniken zu informieren.

REHASAN-REHA-Barometer

AOK-Nordseeklinik Amrum

AOK-Klinik Rügen

Ostseeklinik Zingst

Ostseeklinik Grömitz

Fachklinik Schwaben

Fachklinik Weserland

Ostseeklinik Prerow